Beratung / Beobachter Rechtsschutz

So nutzen Sie Beobachter Rechtsschutz im Falle eines Rechtsstreites

Als Mitglied des Beobachters mit dem Zusatz «Beobachter Rechtsschutz» können Sie in einem Rechtsstreit darauf zählen, dass Ihre rechtlichen Interessen durch den Rechtsdienst von Coop Rechtsschutz wahrgenommen werden. Bei Bedarf und je nach Rechtsstreit erhalten Sie eine Kostengutsprache bis maximal 300‘000 Franken.

Hier bestellen

Ihr Ansprechpartner bei einem Rechtsstreit

Wenn Sie einen Rechtsstreit anmelden möchten, wenden Sie sich direkt an unseren Versicherungspartner Coop Rechtsschutz.

Die Fachleute von Coop Rechtsschutz wissen, was zu tun ist, und stimmen direkt mit Ihnen das weitere Vorgehen ab. Sollte es notwendig sein, empfehlen die Mitarbeiter einen Anwalt. Sie haben aber freie Anwaltswahl und können selbst entscheiden, welcher Anwalt Ihre Interessen vertreten soll.

Die Kontaktdaten finden Sie auf Ihrer Mitgliedskarte.

Wichtig
Bitte wenden Sie sich immer zuerst an Coop Rechtsschutz und konsultieren Sie nicht direkt eine externe Fachperson.

Lesen Sie bitte die Allgemeine Versicherungsbedingungen von Beobachter Rechtsschutz.

Corporate Film von unserem Versicherungspartner Coop Rechtsschutz "einfach anders" 2015

Das Beobachter-Beratungszentrum ist für Sie da

Wenn kein Rechtsstreit besteht und Sie einfach Beratung in rechtlichen Fragen brauchen, wenden Sie sich an das Beobachter-Beratungszentrum. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Detaillierte Beschreibung der Fachbereiche

Arbeit043 444 54 01
Wohnen043 444 54 02
Konsum043 444 54 03
Familie 043 444 54 04
Sozialversicherungen043 444 54 05
Staat (inkl. Strassenverkehr)043 444 54 06
Finanzen und Steuern 043 444 54 07
Sozialberatung  043 444 54 08