«Auf die inneren Werte kommt es an», das sagte schon Grossmutter, und das gilt heute noch genauso. Doch jetzt sind die inneren Werte auch messbar: Mit einem Gerät namens BIA (bioelektrische Impedanzanalyse) kann genau aufgezeigt werden, in welchem Verhältnis Muskel- und Fettmasse eines Körpers stehen. Und dieses Wissen kann dabei helfen, gravierende Probleme im Alter zu verhindern und zu überprüfen.

 

Unser grösstes Organ schrumpft

Denn nicht alles, was schlank aussieht, laut BMI in Ordnung ist oder sich auf der Waage seit Jahrzehnten kaum verändert, bedeutet auch, dass der Organismus optimal funktioniert. Denn dieser ist massgeblich auf die Muskeln angewiesen. Nebst dem, dass sie uns an der Welt und am Geschehen teilhaben lassen, vermindern diese nämlich das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, erleichtern die Aufnahme von Blutzucker und wirken Diabetes entgegen. Sie stärken die Knochen gegen Osteoporose und beeinflussen unsere metabolische Gesundheit auf viele weitere Arten. Mit zunehmendem Alter wird unsere Muskelmasse jedoch immer mehr abgebaut, und wenn unser grösstes Organ – die Muskulatur – schrumpft, ist das schlecht für den gesamten Organismus.

Kieser Training Schweiz AG

In nur 24 Sekunden misst die BIA die Muskelmasse des Körpers.

Quelle: seca

24 Sekunden mit langfristiger Wirkung

Dank der Partnerschaft mit seca, dem Weltmarktführer für medizinische Waagen, verfügt Kieser Training in ihren Studios über BIA-Geräte, die ultrapräzise und genaue Ergebnisse liefern. Dieses misst und errechnet in nur 24 Sekunden neben der Gesamtmuskel- und der Fettmasse auch den BMI und die Muskelmasse in Abhängigkeit des Alters. Die Messung erlaubt es auch, muskuläre Asymmetrien zwischen linker und rechter Körperseite oder oberer und unterer Körperhälfte festzustellen.

Kieser Training Schweiz AG

Die Analyse ist detailliert: Jedes Körpersegment kann einzeln ausgewertet werden.

Quelle: Kieser Training Schweiz AG

Zukünftige Probleme verhindern

Dank diesen Informationen kann ein besonders individuelles und zielgerichtetes Trainingsprogramm erarbeitet werden. Die an die Messung anschliessende Beratung durch die geschulten Kieser Training-Mitarbeitenden liefert Inputs für ein langfristiges, gezieltes Training – denn der altersbedingte Abbau der Muskelmasse kann mit den richtigen Massnahmen nicht nur gestoppt, sondern sogar umgekehrt werden.

 

Mehr Informationen unter kieser-training.ch/bia

Neu: Ihr BIA-Paket

Sichern Sie sich jetzt Ihr BIA-Paket bestehend aus Messung, Beratung sowie das Kennenlernen von Kieser Training mit ersten Trainingsübungen (Dauer 60 Minuten), für nur CHF 69.–*. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin bei einem Studio in Ihrer Nähe: Baden, Basel, Bern, Biel, Frenkendorf, Fribourg, Horgen, Kreuzlingen, Luzern, Schaffhausen, Schlieren, Solothurn, St. Gallen, Thun, Winterthur, Zug, Zürich unter kieser-training.ch


*Das Angebot gilt für Interessenten. Dies ist eine unverbindliche Preisempfehlung der Kieser Training AG. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Kieser Training-Studios. Neustes BIA-Modell erst demnächst verfügbar in: Winterthur, Baden, Zürich-City, Schaffhausen, Kreuzlingen, St. Gallen.

Über Kieser Training

Kieser Training ist seit über 50 Jahren auf gesundheitsorientiertes, effizientes Krafttraining an eigens dafür entwickelten Maschinen spezialisiert. Ziel des wissenschaftlich fundierten Konzeptes ist es, über den Muskel- und Kraftaufbau Probleme des alters- und inaktivitätsbedingten Muskelschwunds zu lösen und damit den Körper – insbesondere den Rücken – gesund und leistungsfähig zu erhalten. Und das mit nur zwei kurzen und knackigen Einheiten à 30 Minuten pro Woche. «Gesundheitsorientiertes Training» ist bei Kieser Training nicht nur ein Schlagwort. Das Hygienekonzept ist ein fixer Bestandteil ihres Standards.

Mehr Informationen finden Sie unter kieser-training.ch/hygiene.

Das Schweizer Franchiseunternehmen wurde 1967 von Werner Kieser gegründet, der das Unternehmen 2017 verkaufte. Seitdem wird es vom langjährigen CEO Michael Antonopoulos als Miteigentümer geführt. Kieser Training gilt weltweit als internationaler Standard im gesundheitsorientierten Krafttraining. Derzeit gibt es 166 Studios in Australien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.