1. Fensterbeschläge Nachrüsten

 

Alte und sanierungsbedürftige Fenster lassen sich mühelos mit einem simplen Schraubenzieher oder einem Brecheisen aufstemmen. Innerhalb von Sekunden sind sie aufgehebelt. Sichere Fenster zeichnen sich durch drei Eigenschaften aus: Mehrere Schliesspunkte, abschliessbarer Fenstergriff und durchbruchsicheres Glas. Wenn die Fenster noch nicht zu alt und in einem guten Zustand sind, reicht oft schon ein Nachrüsten der Fensterbeschläge. Trift dies nicht zu, helfen nur noch aufgesetzte Sicherheitslösungen oder ein Fensterersatz.

2. Mechanischer Einbruchschutz – das Mass aller Dinge

 

Wie einbruchsicher ein Haus ist, hängt wesentlich von der Qualität der Fenster ab. So senken moderne Fenster mit einer soliden Mehrpunkte-Verriegelung das Einbruchrisiko bereits deutlich – wie z. B. das Renovationfenster RF1 von 4B. Bei diesem kommen ausschliesslich Pilzkopfzapfen und Sicherheitsschliessteile aus Stahl zum Einsatz und bieten dadurch eine solide Grundsicherheit. Je nach Anforderung stehen mit den Widerstandsklassen RC1, RC2 N und RC2 noch drei weitere Sicherheitsstufen zur Verfügung.
Der Einbau des Renovationsfenster RF1 von 4B dauert gerade mal eine Stunde pro Fenster. Dank dem patentierten Wechselrahmensystem lässt sich der bestehende Fensterrahmen weiterhin nutzen und muss nicht herausgerissen werden. Dies garantiert eine schonende und saubere Montage ohne Maler, Maurer und Gipser.

3. Alarmanlage als optimale Ergänzung

 

Wer nebst einem mechanischen zusätzlich auf einen elektronischen Einbruchschutz setzen möchte, ist z. B. mit einer Alarmanlage gut beraten. Doch auch hier gilt: Nur geprüfte und zertifizierte Produkte vom Profi bieten den grösstmöglichen Einbruchschutz – so wie die Alarmanlage von 4B für Fenster: Der Alarm-Sensor ist direkt im Rahmen angebracht und so bei geschlossenem Fenster nicht sichtbar. Und selbst bei gekippten Fenstern bleibt die Alarmfunktion weiterhin aktiviert. 

Welcher Einbruchschutz ist bei mir sinnvoll?

 

Wer sein Zuhause einbruchsicher machen möchte, sollte auf Fachexperten setzen. Das macht sich nicht nur in der Qualität der Produkte bemerkbar, sondern erspart Ihnen viel Aufwand. Seriöse Fensterbauer beurteilen zusammen mit Ihnen die Gefahrensituation rund um ihr Eigenheim und präsentieren mögliche Massnahmen, die Ihren individuellen Vorstellungen bezüglich Sicherheit und Budget entsprechen.

Jetzt vom 3 für 2 Angebot profitieren!

Sichern Sie sich den 3 für 2 Rabatt. Ihre neuen Fenster erhalten Sie mit einer 3-fach-Isolierverglasung zum Preis einer 2-fachen.

Jetzt profitieren!