Die Bike Days in Solothurn sind der wichtigste Velotreff der Schweiz – und ein Frühlingsspass für die ganze Familie: Mehr als 300 Aussteller zeigen Velos und alles, was dazugehört. Zweiräder werden zum Testen angeboten, Kinder ab zwei Jahren können sich in Wettbewerben messen. Trialfahrer balancieren durch halsbrecherische Parcours, Tempobegeisterte bolzen auf dem Mini Drome, der kleinsten Rennbahn der Welt.

Also das perfekte Schönwetterziel – vor allem mit dem Velo: Die Barockstadt Solothurn liegt an zwei nationalen Velorouten, der Mittelland-Route (Nr. 5) und der Aare-Route (Nr. 8), die beide dem Aareufer entlangführen, daher wenig Steigung haben und sich auch für Familien eignen.

Für härtere Wädli ist der BMC Racing Cup, eine internationale Cross-Country-Rennserie, die zu Ehren des Anlasses eine Rundstrecke im Solothurner Gelände fährt.

Auch der Schweizer Mountainbiker Nino Schurter, Sieger von 2013 und Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 2012, wird wieder am Start sein, ebenso wie sein wohl grösster Herausforderer, der Franzose Julien Absalon.

Weitere Infos: 9. bis 11. Mai. Am Freitag ist der Eintritt gratis, am Samstag und am Sonntag Erwachsene 12 Franken, Jugendliche bis 16 Jahre 5 Franken, Kinder bis 10 gratis. Der Zweitagespass für Samstag und Sonntag kostet für Erwachsene 18, für Jugendliche 8 Franken. Die Velotests sind gratis.

Internet: www.bikedays.ch

Anreise: Mit dem Velo: Solothurn liegt an den nationalen Velorouten 5 und 8 (Infos auf www.veloland.ch). Beim Haupteingang zum Gelände stehen Veloabstellplätze zur Verfügung. Ab Bahnhof Solothurn entweder mit der ASM-Bahn Richtung Langenthal bis Haltestelle «Baseltor» oder zu Fuss in zehn Minuten (Richtung Zentrum).

Übernachten: Am Stadtrand von Solothurn kann man direkt an der Aare auf dem TCS-Campingplatz übernachten. Unbedingt vor der Anreise reservieren.

Quelle: Michael Suter/ Bike Days Schweiz
Anzeige

Weitere Veloanlässe im Mai und im Juni

«Mitenand ufs Velo» in Wald ZH, 3. Mai

Velowallfahrt von Luzern nach Einsiedeln, 3. Mai

Seeland Classic (Rahmenprogramm der Berner Rundfahrt), 10. Mai

Swiss Downhill Cup in Morgins, 6. bis 8. Juni

U19-Bahnmeisterschaften im Velodrom in Aigle, 14. bis 15. Juni

15. Säntis Classic Weinfelden, 15. Juni

Swiss Folding Bike Challenge in der Bieler Altstadt, 21. bis 22. Juni