Die Zahnradbahn tuckert den Berg hoch – mit einem Höchsttempo von zwölf Kilometern pro Stunde. Schon diese knapp einstündige Fahrt von Wilderswil bei Interlaken ist ein botanisches Erlebnis: Sie führt über fast 1400 Höhenmeter und durch drei verschiedene Vegetationsstufen. Viele eindrückliche Aussichten sind zudem dem Orkan Lothar von 1999 zu verdanken, der tiefe Schneisen hinterlassen hat.

Der Frühherbst ist eine ideale Zeit für den Ausflug zum botanischen Alpengarten auf fast 2000 Metern Höhe. 1928 wurden hier, vis-à-vis von Eiger, Mönch und Jungfrau, rund 8000 Quadratmeter Alpweide eingezäunt. Es gibt Halden, Weiden, ein alpines Flachmoor und ein Urgesteinsfeld, wo man sich auf dem Mond wähnen könnte, wären da nicht die kleinen Blumen, die sich aus Gesteinsspalten hervorschieben. Breitere und schmalere Wege mit einer Gesamt­länge von etwa einem Kilometer führen durch das Terrain, das gleich bei der Bergstation der Bahn liegt.

Der Garten ist der einzige seiner Art in den Alpen. Im Laufe des Sommers blühen hier 600 verschiedene Pflanzen. Das sind zwei Drittel der Schweizer Alpenflora – fein säuberlich mit deutschem und lateinischem Namen versehen, wie es sich für einen botanischen Garten gehört.

Im Moment dominieren die Farben Gelb und Blau. Der Blaue Eisenhut blüht, ebenso die Blaudistel, der Gelbe Alpenmohn, die Silberdistel und der Schwalbenwurz-Enzian. In ein paar Wochen fällt der Alpengarten in einen langen Winterschlaf, bis dann im kommenden Juni die ersten Krokusse aufblühen.

Anzeige
Quelle: Marcus Gyger

Anreise: Mit dem Zug über Interlaken Ost nach Wilderswil, dann mit der Zahnradbahn in einer knappen Stunde bis zur Bergstation.

Kosten: Eintritt Alpengarten im Zugbillett (mit Halbtax 30 Franken) inbegriffen. Spezialangebote: Frühstücksfahrt, Dampflokfahrt, Mondscheinwanderung et cetera.

Öffnungszeiten: Ende Mai bis 23. Oktober, jeweils von 8.30 bis 18 Uhr.

Führungen: Auf Voranmeldung. 50 Franken pro Gruppe, maximal 20 Personen. Infos und Anmeldung: Telefon 033 822 28 35, Fax 033 822 28 00, info@alpengarten.ch

Anzeige