Die Kleinen sehen schon aus wie künftige Ueli Stecks. Kletterschuhe, «Gstältli» zum Sichern, die Hände weiss von Magnesia. In der Kletterhalle Milandia, die aussieht, als hätte Paul Klee ein fröhliches Depot für seine märchenhaften Formen und Farben eingerichtet, klettern sie die Wände hoch.

Manche Kinder tragen ein dunkelblaues T-Shirt. Sie gehören zum Regionalkader Ostschweiz und haben das grosse Glück, von Alexandra Eyer – in der Liste der weltbesten Kletterer auf Rang 6 – trainiert zu werden. Schon die Kleinsten verstehen genau, was die Lehrerin will. Heute sollen sie sich ein Tier aussuchen, das sie in der Kletterwand nachahmen. Die Kids wissen, dass Löwen, Ponys und Delphine nicht klettern, also identifizieren sie sich sehr realistisch mit Spinnen, Eidechsen oder Geckos.

Kindergeburtstag in der Kletterwand

Das Kletterzentrum gehört zur Freizeitanlage Milandia am Greifensee. Man kann hier auch golfen, Tennis spielen und baden – und in Gruppen von bis zu zehn Kindern Geburtstag feiern. Zwischen Kuchen und Sirup hangelt man sich in luftiger Höhe durch den Seilgarten oder lernt am eigens dafür konstruierten Roboter die unerlässliche Sicherungstechnik.

Quelle: Andreas Eggenberger
Anzeige

Weitere Infos: Kletterzentrum Milandia, Im Grossriet 1, 8606 Greifensee ZH, www.milandia.ch, Montag bis Freitag 10 bis 22 Uhr, Samstag/Sonntag 9 bis 20 Uhr.

Kindergeburtstage: 4 bis 10 Kinder ab 4 Jahren. Preise pro Kind 48 bis 75 Franken. Zweimal 50 Minuten Klettern unter professio­neller Leitung, dazu Getränke und Kuchen. Mittwochnachmittag oder Wochenende, Anmeldung mindestens eine Woche im Voraus.

Schnupperklettern: Jeweils Sonntag von 13 bis 14.30 Uhr. Mindestalter 13, maximal 10 Personen, mindestens drei Tage vorher anmelden. 63 Franken pro Person, inklusive Eintritt, Miete Klettergurt und Kletterschuhe.

Familienplausch: Anmeldung mindestens drei Tage im Voraus, Termin nach ­Absprache. Mindestalter 4, in Begleitung eines Elternteils, maximal 2 Kinder pro Erwachsenen. 52 Franken pro Person, inklusive Eintritt und Material.

Anzeige

Anreise: Mit dem öffentlichen Verkehr: S 14 bis Schwerzenbach. Dann mit dem Bus 727 bis Haltestelle Milandia (im 30-Minuten-Takt).

Mit dem Auto: Eine Minute ab Autobahn­ausfahrt Volketswil/Greifensee. Ein grosser Gratis-Parkplatz steht zur Verfügung.