Wie alt sind Sie? «50 plus» – so wie das Thema dieses Beobachter-Extras lautet? Falls ja: Was erwarten Sie vom Inhalt? Das Porträt einer Rentnerin, die sich auf den New Yorker Marathon vorbereitet? Oder einen Vergleich der besten Therapien gegen Harninkontinenz? Das eine wie das andere werden Sie auf den folgenden Seiten nicht finden.

Gut möglich auch, dass Sie zur Gruppe der «50 minus» gehören. Was gleichsam die Frage aufwirft: Weshalb wollen Sie Beiträge zu einem Thema lesen, das Sie (noch) nicht betrifft? Auch da lässt sich nur spekulieren. Weil Sie erfahren möchten, ob es Rentner gibt, die sich auf den New Yorker Marathon vorbereiten? Oder weil es Sie wundernimmt, ob tatsächlich Hunderttausende im Alter an Harninkontinenz leiden, wie die Krankheitsindustrie laufend behauptet? Sie kennen die Antworten: Über das eine wie das andere werden Sie hier nichts lesen.

Das Alter ist ganz und gar relativ – Altern beginnt mit der Geburt. «Ich bin ein junger Alter», sagt Professor Helmut Bachmaier im Interview (siehe Artikel zum Thema «Altersglück: Lumpi gibt dem Leben Sinn»). Bachmaier ist 58. Er erinnert daran, dass «sich die Jungen noch im 18. Jahrhundert Mehl ins Haar stäubten, um älter auszusehen. Alt sein, Lebenserfahrung haben war hoch angesehen.» Alt sein lässt auch Genialität zu. Michelangelo übernahm die Bauleitung des Petersdoms mit 71, Kant schrieb die «Metaphysik der Sitten» mit 73, und Goethe schloss den «Faust II» mit 81 ab.

Eine weitere gute Nachricht: Langsam, aber sicher entdecken Arbeitgeber die Erfahrung von älteren Mitarbeitenden als zentralen Unternehmenswert. Deren Förderung sei «die wichtigste Personalfrage der kommenden Jahre», sagt Peter Hasler, Direktor des Arbeitgeberverbandes, im Artikel «Arbeitsmarkt: Wir stellen ein - Arbeitnehmer, 61», siehe «Artikel zum Thema». Deshalb möchte der Verband zusammen mit interessierten Organisationen ein Grundlagenpapier mit konkreten Tipps für Arbeitgeber entwickeln.

Vergessen Sie also Ihr Alter, lesen Sie einfach. Und lassen Sie sich überraschen.

Dieses Bild kann nicht angezeigt werden.