Gegrillte Fleischbällchen


Zutaten für 4 Personen: 500 Gramm Hackfleisch vom Rind, 1 Tasse Paniermehl, 1 Ei, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, eine Hand voll Peterli, ein paar Blätter Pfefferminze (alles fein gehackt), 2 Esslöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer, Saft von 1 Zitrone

Zubereitung: Hackfleisch mit Paniermehl, Zwiebel und Knoblauch mischen. Ei, Olivenöl, Pfefferminze, Peterli und Zitronensaft hinzufügen. Den Teig gut kneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu kleinen, flachen Bällchen formen. In einer Bratpfanne mit reichlich Olivenöl auf beiden Seiten je zirka zehn Minuten braten.

Kartoffeln im Backofen


Zutaten für 4 Personen: 1 Kilo Kartoffeln, Olivenöl, Saft von 1 Zitrone, Origano, 2 Esslöffel Rosmarin, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Kartoffeln schälen, vierteln, in eine Gratinform legen. Salz, Pfeffer, Origano und Zitronensaft dazugeben und gut mischen. Zwei Tassen Olivenöl und zwei Tassen Wasser hinzufügen. Rosmarin darüber streuen. Im Backofen bei 180 Grad zirka eine Stunde backen.

Anzeige