1 gehackte Zwiebel in etwas Bratbutter andünsten, 200 Gramm altbackenes, dunkles Brot in Würfeli dazugeben und mitrösten. 1,2 Liter Bouillon dazugiessen und alles 1½ Stunden köcheln lassen.

Mit etwas Rahm, frisch geriebener Muskatnuss, Pfeffer und frischem Schnittlauch verfeinern.