Zutaten für 4 Personen: 400 Gramm Champignons, 4 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Deziliter Weisswein, 2 Deziliter Rahm, 1 Bund glatte Peterli, 1 Bund Rucola, 1 Bund Basilikum, Salz, weisser Pfeffer, eine halbe Zitrone

Zubereitung: Champignons putzen und in Scheiben schneiden, Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel glasig dünsten, Champignons dazugeben. Warten, bis alle Flüssigkeit verdunstet ist. Mit Weisswein ablöschen und bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen. Den Rahm unterrühren und bei schwacher Hitze kochen, bis eine cremige Sauce entsteht. Die fein gehackten Kräuter unter die Sauce mischen. Den Zitronensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Servieren: Mit breiten Nudeln servieren. Hauptspeise 150 Gramm pro Person, Vorspeise 80 bis 100 Gramm pro Person.

Anzeige