Zutaten für 4 Personen: 1 rote Peperoni, in Streifen, 1 Zwiebel, fein gehackt, 2 Lauchstängel, in schmale Scheiben geschnitten, 3 Rüebli, durch die Röstiraffel gerieben, 1 Hand voll Bambussprossen, 600 Gramm geschnetzeltes Rindfleisch, 2 Esslöffel Olivenöl zum Anbraten, 2 Esslöffel Sesamöl, 2 Esslöffel Sojasauce, 2 Esslöffel Oystersauce, 1 Teelöffel Chilisauce, 500 Gramm Nudeln

Zubereitung: Das Fleisch im Olivenöl in einem Wok kräftig anbraten. Zwiebeln, Lauch, Rüebli und Peperoni dazugeben und ein paar Minuten unter ständigem Umrühren mitbraten. Chilisauce dazugeben und mit Soja- und Oystersauce abschmecken. Unterdessen die Nudeln in Salzwasser kochen, abschütten und ebenfalls in den Wok geben. Sesamöl dazugeben und gut mischen.

Anzeige