Peters Fenchelsalat

Zutaten für 4 Personen: Saft von 1 Zitrone, 2 Äpfel, 2 Fenchel, 4 ganze Lattichblätter, 1 Esslöffel Sonnenblumenöl, 2 Teelöffel mildes Madras-Curry, 1 Teelöffel Kurkuma, 180 Gramm Nature-Joghurt, Streuwürze, Zucker

Zubereitung: Zitronensaft in eine Schüssel geben, Äpfel ungeschält dazureiben. Fenchel in Stäbchen schneiden und beifügen. Curry und Kurkuma in Sonnenblumenöl kurz andünsten. (Achtung: Durch zu langes Dünsten wird Curry bitter.)

Sofort mit dem Joghurt zusammen in die Schüssel geben. Mit etwas Streuwürze und einer Prise Zucker abschmecken, mischen. Je ein Lattichblatt auf die Teller legen und den Salat darauf servieren.

Walters Nussravioli

Zutaten für 4 Personen: 500 Gramm Baumnüsse (Gewicht mit Schale), gehackt, 1 Bund Majoran, gehackt, 1 Knoblauchzehe, zerdrückt, 0,5 Liter Milch, 2 Brötli ohne Rinde, 4 Esslöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Das Innere des Brötchens fein zerzupfen und in eine Pfanne mit der Hälfte der Milch einlegen. Erhitzen und kurz kochen. Anschliessend alles in den Mixer geben: Nüsse, Majoran, Knoblauch, Olivenöl, aufgeweichtes Brötchen und Milch. Pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die kalte Sauce zu Ravioli alla ricotta servieren.

Anzeige