Gutes Essen ist nicht nur wichtig für die Gesundheit bis ins hohe Alter, es trägt auch zu unserer Zufriedenheit bei und schützt vor sozialer Isolierung. Die Studie «in frigo veritas» von Professor Rapin hat das bestätigt. Während der Studie wurde der Kühlschrankinhalt von 132 Personen über 65 Jahren aus Genf analysiert. Mit folgendem Ergebnis: Personen, die weniger als drei verschiedene Lebensmittel im Kühlschrank hatten, mussten innerhalb des darauffolgenden Monats dreimal häufiger wieder ins Spital eingeliefert werden, als Senioren und Seniorinnen mit gut gefüllten Kühlschränken. Die Gründe für einen leeren Kühlschrank sind vielfältig: Zuwenig Kraft zum Einkaufen, keine Unterstützung von aussen oder fehlendes Interesse zum Beispiel aufgrund einer Depression. Die Folgen sind gravierend: Wundheilungsstörungen, erhöhtes Risiko für Infektionen, Abnahme der Gehfähigkeit und Beweglichkeit und in der Folge: soziale Isolierung. Gerade bei älteren Personen ist das mehr als problematisch.
 

Mahlzeiten als Highlight des Tages

Mit der Problematik der Mangelernährung hat sich Menu Casa intensiv befasst und sich zum Ziel gesetzt, einen vielfältigen und hochwertigen Service zu bieten, der das Einkaufen erleichtert und die Mahlzeiten wieder zum Highlight des Tages werden lässt. 

Wie frisch gekocht

Bei Menu Casa gelangen deshalb nur ausgewählte Zutaten in die Kochtöpfe, die von Hand und in der Schweiz zu ausgewogenen Gerichten zubereitet werden. Damit Geschmack und Nährstoffe bei jedem Gericht erhalten bleiben, werden diese auf den Punkt gegart, auf dem Teller angerichtet und dann sofort heruntergekühlt. Dieses Verfahren sorgt zudem dafür, dass die Gerichte bis zu fünf Tagen im Kühlschrank aufbewahrt werden können, ohne dabei an Qualität zu verlieren. Um die bereits fertig angerichteten Teller zu geniessen, müssen sie nur noch im Backofen, im Steamer oder in der Mikrowelle aufgewärmt werden.

Lieferung nach Ihrem Gluscht

Jeder Geschmack ist anders. Deshalb gibt es bei Menu Casa die Möglichkeit, aus über vierzig verschiedenen Gerichten sowie Suppen, Salate und Dessert auszuwählen. Auch der Zmorge, Znüni oder Zvieri wird direkt vor die Haustüre gebracht. Ob die Wahl auf ein oder mehrere Menüs fällt: Alle Bestellungen vor 12 Uhr werden bis zum nächsten Mittag schweizweit geliefert. So ist der Genuss in den eigenen vier Wänden ein Kinderspiel.

> Jetzt ausprobieren: www.menu-casa.ch