AdvertorialWas Sie über Allergien wissen sollten

Pure Cool Link Luftreiniger

Hätten Sie gedacht, dass die Luft in Innenräumen bis zu 5 Mal mehr verunreinigt sein kann als die Aussenluft? Die zertifizierten Luftreiniger von Dyson werden für Allergiker empfohlen, denn sie entfernen 99.95% der Allergene und Schadstoffe. Mehr dazu im Experteninterview mit Dr. Georg Schäppi, dem Geschäftsleiter von aha! Allergiezentrum Schweiz.

von Dyson

Wofür steht das Schweizer Allergie-Gütesiegel?
Das Allergie-Gütesiegel basiert auf definierten, strengen Richtlinien, die sicherstellen, dass ein Produkt für Menschen mit Allergien einen klaren Mehrwert hat. Ein Produkt, das das Gütesiegel erhalten soll, wird durch ein wissenschaftliches und ein medizinisches Panel geprüft.

Welche Rolle spielt das Thema «saubere Luft» generell bei Gesundheitsfragen?
Im Innern gut isolierter Gebäude, sollte die Luft möglichst rein sein. Fakt ist jedoch, dass Wohnungen und Büros häufig noch viel stärker mit gesundheitsschädlichen Schadstoffen belastet sind als der Aussenbereich. Viele Einrichtungsgegenstände können Wohngifte freisetzen. Darunter finden sich auch gesundheitsschädliche und teilweise allergieauslösende Schadstoffe.

Wie kann da ein Luftreiniger helfen?
Menschen mit Allergien können von einem hochqualitativen Luftreiniger mit HEPA-Filter mit Glasfasern profitieren, der 99.95% der Partikel bis zu einer Grösse von 0.1 Mikrometer filtert. Darunter fallen nicht nur Pollen, Schimmelpilzsporen und Feinstaub, sondern auch Gerüche, gasförmige Schadstoffe, Tabakrauch und sogar Allergene und Bakterien. Dieses Kriterium erfüllen Dyson Luftreiniger mit dem Schweizer Allergie-Gütesiegel. Ein Luftreiniger ist auch zur Prävention und Gesundheitserhaltung sinnvoll: Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass viele der Wohngifte mittelfristig gesundheitliche Probleme und Allergien auslösen können. Also: Achten Sie darauf, dass die Luft bei Ihnen rein ist und bleiben Sie gesund.

Schweizer Allergie Gütesiegel
Das Schweizer Allergie Gütesiegel
loading...
Veröffentlicht am 2017 M04 19