1. Home
  2. Gesundheit
  3. Wohlfühlen & Prävention
  4. Rauchstopp: Die Methoden im Vergleich

RauchstoppDie Methoden im Vergleich

Rauchstopp: Die Methoden im Vergleich
Bild: Thinkstock Kollektion

Akupunktur, Hypnose, Nikotinpflaster oder doch einfach ein starker Wille - welche Rauchstopp-Methode wie viel Erfolg verspricht.

 

Erfolgsrate* 40%**
Eignung besonders für starke Raucher
Dauer sehr unterschiedlich; 5 bis 7 Sitzungen
à 15 bis 30 Minuten
Kosten sehr unterschiedlich, zirka 300 Franken
für 2 bis 3 Sitzungen
Mögliche Neben-wirkungen Allergie gegen Nadel, Bluterguss
Kommentar Dauernadeln im Ohr haben sich als besonders geeignet erwiesen. Ärzteliste unter www.akupunktur-tcm.ch

 

 

 

Erfolgsrate* 14% bis 22%
Eignung für Raucher, die wiederholt erfolglos versucht haben aufzuhören
Dauer bis zu 3 Monate
Kosten sehr unterschiedlich
Mögliche Neben-wirkungen Gereiztheit
Kommentar Ideal ist, wenn nach Abschluss des Kurses weitere Treffen stattfinden: je mehr Sitzungen, desto erfolgversprechender. Infos: www.zielnichtrauchen.ch

 

 

 

Erfolgsrate* unbekannt
Eignung für alle Raucher; es gibt Menschen, die
für Hypnose wenig empfänglich sind
Dauer zirka 6 Sitzungen
Kosten zirka 160 bis 200 Franken pro Stunde
Mögliche Neben-wirkungen keine Nebenwirkungen bekannt
Kommentar Adressen bei der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Hypnose, Hergiswil, Telefon 041 281 17 45; www.smsh.ch

 

 

 

Erfolgsrate* 17% (mit intensiver Beratung)
Eignung für Raucher, die ihre Finger beschäftigen müssen
Dauer 2 bis 3 Monate
Kosten pro Tag Fr. 5.90 bis Fr. 11.90
Mögliche Neben-wirkungen Reizungen von Mundhöhle und Rachen, Husten
Kommentar Der Nikotininhaler muss vom Arzt verschrieben werden.

 

 

 

Erfolgsrate* 14% bis 29% (mit intensiver Beratung)
Eignung für starke und schwache Raucher
Dauer 2 bis 3 Monate
Kosten pro Tag Fr. 3.– bis Fr. 6.50 (je nach Nikotingehalt)
Mögliche Neben-wirkungen Reizungen der Mundhöhle, Übelkeit, Verdauungsstörungen
Kommentar Wirkt den Entzugssymptomen entgegen und beschäftigt Mund und Hände.

 

 

 

Erfolgsrate* 15% (mit intensiver Beratung)
Eignung für stark nikotinabhängige Raucherinnen und Raucher
Dauer mittlere Dosis: 6 bis 8 Wochen; hohe Dosis: 2 bis 3 Monate
Kosten pro Tag Fr. 5.60 bis Fr. 6.40
Mögliche Neben-wirkungen Hautreaktionen, Schlaflosigkeit
Kommentar Das Pflaster ist einfach zu handhaben. Die stetige Nikotinzufuhr bewahrt vor Rückfällen.

 

 

 

Erfolgsrate* 20% (mit intensiver Beratung)
Eignung für schwach und stark abhängige Raucher
Dauer 2 bis 3 Monate
Kosten pro Tag Fr. 3.50 bis Fr. 5.60
Mögliche Neben-wirkungen Reizungen von Mundhöhle und Rachen
Kommentar Tablette, die – unter die Zunge gelegt – langsam zergeht und während 20 bis 30 Minuten Nikotin abgibt. Wirkt ähnlich wie Nikotinkaugummi.

 

 

 

Erfolgsrate* 17% (mit intensiver Beratung)
Eignung für Schwerabhängige und Personen, die sich davor fürchten zuzunehmen
Dauer 7 bis 9 Wochen
Kosten pro Tag Fr. 5.80 bis Fr. 6.60
Mögliche Neben-wirkungen Schlaflosigkeit, trockener Mund, Schwindel
Kommentar Das Antidepressivum muss vom Arzt verschrieben werden. Nicht einnehmen bei Epilepsie, Alkohol- oder Benzodiazepin-Entzug, bei Anorexie, Bulimie.

 

 

 

Erfolgsrate* gering
Eignung nur für Raucher, die extrem motiviert sind aufzuhören
Dauer 1 Tag
Kosten gratis
Mögliche Neben-wirkungen Nervosität
Kommentar Strikt bleiben, keine Ausnahmen machen. Ein Austausch mit anderen Exrauchern (beispielsweise auf www.stop-tabak.ch) kann hilfreich sein.

 

 

* nach 1 Jahr immer noch Nichtraucher

** laut einer Studie von Brigitte Ausfeld, Universität Bern, durchgeführt von 1985 bis 1998 an 126 Patienten in einer Aargauer Praxis

Veröffentlicht am 2004 M12 17