Grimsel
Investition1 Milliarde
Inbetriebnahme2015
Erhöhung Leistungum 1'050 MW
Arbeitsplätze BauSeevergrösserung: 150 Arbeiter während fünf Jahren
Status heuteErweiterung geplant, Einsprache hängig. Vergrösserung Pumpspeicherwerk: erst in Finanzplanung
BetreiberKW Oberhasli AG
EigentümerBKW* (50%)
Kt. BS (162⁄3%)
Stadt Bern (162⁄3%)
Stadt Zürich (162⁄3%)
 
Linth-Limmern
Investition1 Milliarde
Inbetriebnahme2015
Erhöhung Leistungum 860 MW
Arbeitsplätze Baubis zu 250 während fünf Jahren
Status heutein Planung, Projekt ausgearbeitet
BetreiberAxpo
Eigentümer NOK** (85%)
Kt. GL (15%)
 
Maggia***
Investitionca. 1 Milliarde
Inbetriebnahmekeine Angaben
Erhöhung Leistungum 700 bis 1'000 MW
Arbeitsplätze Baukeine Angaben
Status heutekeine Angaben
BetreiberOfima
EigentümerNOK*** (30%)
Kt. TI (12,5%)
Kt. BS (12,5%)
Atel (12,5%)
Stadt Zürich (10%)
BKW (10%)
Diverse (12,5%)
 
Nant de Drance
Investition700 Millionen
Inbetriebnahme2015
Erhöhung Leistungum 600 MW
Arbeitsplätze Bauzwischen 50 und 350 während acht Jahren
Status heutein Vorplanung, noch kein Entscheid getroffen
BetreiberAtel
EigentümerEl. de France (25%)
EOS (30%)
Konsortium von Schweizer Aktionären (30%)
Diverse (15%)
 
Puschlav
Investition400 Millionen
Inbetriebnahme2016 bis 2018
Erhöhung Leistungum 100 MW
Arbeitsplätze Bauunbestimmt
Status heutein Vorplanung, noch kein Entscheid getroffen
BetreiberRätia Energie
EigentümerKt. GR (46%)
Atel (24,6%)
EGL3 (21,4%)
Diverse (8%)

* Hauptaktionäre sind: Kanton Bern (52,91%) und E.ON Energie AG (20%).

** Die NOK und die EGL (Elektrizitätsgesellschaft Laufenburg) sind 100%ige Tochtergesellschaften der Axpo. An dieser sind zu 100 Prozent beteiligt die Kantone ZH, AG, SG, TG, SH, AR, AI, GL, ZG.

*** Die Ofima prüft derzeit die Machbarkeit der Anlage und ist «daher nicht in der Lage, die Öffentlichkeit gebührend über das Projekt zu informieren».