Beobachter: Der Schweizer Internetmarkt ist noch sehr klein. Weshalb eröffnete Migros einen Internetshop?
Anton Gäumann: Wir wollen neue Kundenbedürfnisse erfüllen, einen neuen Verkaufskanal aufbauen und Erfahrungen im Electronic-Shopping sammeln.

Beobachter: Lohnt sich denn das Ganze?
Gäumann: Zurzeit sind wir noch in der Aufbauphase. Die Entwicklung ist aber sehr zufriedenstellend und findet grossen Anklang.

Beobachter: Konkurrenzieren Sie mit dem elektronischen Migros-Shop nicht die eigenen Ladengeschäfte?
Gäumann: Nein. Wir sprechen sicher auch bestehende Kunden an, doch steht für uns die Erweiterung des Kerngeschäfts und nicht die Konkurrenzierung im Vordergrund. Zudem sind unsere Kundinnen und Kunden im Internet an keine Ladenöffnungszeiten gebunden.

Beobachter: Vernichtet der Einkauf über Internet nicht Arbeitsplätze? Ein elektronischer Shop kommt doch mit weniger Personal aus?
Gäumann: Gegenüber einer Filiale sind nicht weniger, aber andere Aufgaben zu erledigen. Die bestellten Waren werden durch speziell geschultes Personal kommissioniert und für den Versand bereitgestellt. In der Logistik haben wir deshalb neue Arbeitsplätze geschaffen.

Anzeige

Beobachter: Wo liegen die Gefahren für die Konsumenten?
Gäumann: Wir sehen keine. Online-Shopping ist einfach eine andere Art, die Einkäufe auf bequeme Weise zu tätigen – nämlich sieben Tage in der Woche und rund um die Uhr.

Beobachter: Wer sind Ihre Kundinnen und Kunden?
Gäumann: Da wir keine statistische Daten erheben, ist keine eindeutige Aussage möglich. Aufgrund von Kunden-Feedbacks können wir aber sagen, dass unser Angebot bei einer breiten Bevölkerungsgruppe beliebt ist. Dazu gehören nicht nur Junge und Singles, sondern auch viele Hausfrauen und Familien.

Beobachter: Wie schätzen Sie Ihre Erfolgsaussichten ein?
Gäumann: Wir stehen erst am Anfang einer gewaltigen Entwicklung. Die Anforderungen der Surfer an neue E-Commerce-Anbieter werden weiter zunehmen. Wir versuchen primär, die Kundenbedürfnisse noch besser zu erfüllen und die Zustellzeiten auszubauen.

Anzeige