Frage von Patrizia B.: Die Pille, mit der ich verhüte, enthält zwei Hormone. Nach 21 Tagen stehen jeweils sieben Tage Pause an. Was, wenn ich eine Pille vergessen habe?

Das hängt vom Zeitpunkt ab, zu dem Sie das Versäumnis bemerken: Geschieht es innerhalb von zwölf Stunden, sollten Sie die vergessene Pille sofort einnehmen – und der Schutz ist für den restlichen Zyklus gewährleistet.

Zusätzlicher Schutz empfehlenswert

Dauert es länger, hängt das weitere Vorgehen davon ab, wie weit der Zyklus fortgeschritten ist: Geht eine Pille in der ersten und der zweiten Woche nach Beginn einer Packung vergessen, sollte sie sofort eingenommen werden; anschliessend ist nach Vorschrift weiterzufahren. Ausserdem sind für mindestens sieben Tage zusätzliche Schutzmassnahmen wie ein Kondom oder Diaphragma nötig.

Wird eine Pille in der letzten Woche einer Packung vergessen, können Sie die angebrochene Schachtel entweder entsorgen und nach siebentägiger Pause eine neue Packung anfangen – oder Sie nehmen die vergessene Pille sofort ein, fahren nach Vorschrift weiter und beginnen die nächste Packung ohne Pause.