NaturschönheitDie Wiese lebt

Honigbiene: Nach ihren Blütenbesuchen sieht sie aus, als hätte sie ein Pollenbad genommen. Bild: Natalie Boo / AURA

Bei genauem Hinsehen offenbart sich zwischen Blumen und Gräsern eine Welt, die einen durch Formen- und Farbenvielfalt in ihren Bann zieht.

Ganz nah dran

Die Aargauer Fotografin Natalie Boo, 27, ist seit ihrer Jugend von den Formen und Farben der Kleintiere fasziniert. Das Buch «Wunderwelt Schweizer Wiesen» zeigt eine Sammlung ihrer schönsten Bilder und porträtiert Menschen, die sich der Fauna und Flora unserer Wiesen verschrieben haben.

Aura-Fotobuchverlag, 224 Seiten, ca. CHF 78; erscheint im November
www.aurabooks.ch

Veröffentlicht am 2014 M08 13