SP-FraktionSP-Wähler
1. Landesverteidigung1. Landesverteidigung
2. Strassenbau2. Strassenbau
3. Randregionen3. Asylbereich
Kommentar: Die beiden ersten Ränge der Sparhitparade stimmen überein. Der Bronzerang der SP-Wählerinnen und -Wähler für den Asylbereich sollte die Parteispitze in Alarm versetzen.

FDP-FraktionFDP-Wähler
1. Wohnbauförderung1. Landesverteidigung
2. Asylbereich2. Asylbereich
2. Strassenbau3. Alternativenergie
Kommentar: Die FDP-Wähler sind viel armeekritischer als ihre Vertreter im Parlament. Bei Militärausgaben und beim Strassenbau würde die Wählerschaft im grossen Stil sparen.

SVP-FraktionSVP-Wähler
1. Asylbereich 1. Asylbereich
2. Kinderkrippen2. Landesverteidigung
3. Wohnbauförderung3. Entwicklungshilfe
Kommentar: Bei Kürzungen im Asylbereich sind sich SVP-Wähler und -Politiker einig. Für Wohnbauförderung und Kinderkrippen hingegen würden die Wähler mehr finanzielle Mittel aufwenden.

CVP-FraktionCVP-Wähler
1. Landesverteidigung1. Landesverteidigung
2. Strassenbau2. Asylbereich
3. Asylbereich3. Strassenbau
Kommentar: Die Harmonie zwischen Politikern und Wählern ist nahezu perfekt. Offen bleibt die Frage, ob die CVP-Politiker ihre Sparprioritäten auch in die Tat umsetzen.

Grüne FraktionGrüne Wähler
1. Landesverteidigung1. Landesverteidigung
2. Strassenbau2. Strassenbau
Kommentar: Sowohl Wähler wie Politiker wollen entschieden nur bei Armee und Strassenbau sparen. Diese Prioritäten sind so ausgeprägt, dass alle anderen Themen aus der Wertung rutschten.
Anzeige