1. Was ist Bioinspecta?

a ein natürliches Insektenschutzmittel
b eine Kontrollorganisation für Bioprodukte
c ein biologisches Aufbaupräparat

2. Welcher Salat hat im Winter Saison?

a Chicorée
b Eisbergsalat
c Kopfsalat

3. Um durchschnittlich wie viel Prozent sind Milch und Milchprodukte aus Bioproduktion im Vergleich zu konventionellen Produkten teurer?

a 5 Prozent
b 20 Prozent
c 35 Prozent


4. Wofür steht das Kürzel GVO?

a gentechnisch veränderte Organismen
b Gemüseanbau-Verordnung
c Gesellschaft für Veranstaltung und Organisation


5. Um wie viel höher ist die Umweltbelastung durch die Herstellung von Mineralwasser in Flaschen gegenüber Leitungswasser maximal?

(Bild: Jörn Schulz/pixelio.de)

Quelle: Jupiterimages
Anzeige

a 10-mal
b
50-mal
c
1000-mal


6. Wie viel Liter Erdöl für Produktion und Transport stecken in einem Bund Spargeln aus Mexiko?

a 1 Liter
b 5 Liter
c 7 Liter

7. Was versteckt sich hinter dem Begriff Goût Mieux?

a ein Feinschmeckermagazin
b Restaurants mit möglichst naturnaher Küche
c ein Geschmacksverstärker

8. Was beinhalten die sogenannten Basler Kriterien?

a die Richtlinien für die Sojaproduktion aus umwelt- und sozialverträglichem Anbau
b die Abgasbeschränkungen bei Rheinschiffen
c die Wettkampfregeln anlässlich der Fasnacht

9. Wofür steht das Label FSC?

a Fair Street-Cycles: ein Label für besonders verkehrssichere Fahrräder
b Forest Stewardship Council: ein Label für umweltschonende Holzproduktion
c Fish − safe and clean: ein Label für tierfreundliche Fischzuchten

10. Welches der folgenden Beleuchtungsmittel braucht am wenigsten Energie?

Anzeige

a eine herkömmliche Glühbirne
b eine Halogenleuchte
c eine Fluoreszenzleuchte (Neonröhre)


11. Wie viel Waldfläche – gemessen in Fussballfeldern – muss täglich gefällt werden, um den Bedarf der Schweiz an WC-Papier abzudecken?

(Bild: Hans Christian Hein/pixelio.de)

Quelle: Jupiterimages

a 5 Fussballfelder
b 32 Fussballfelder
c 100 Fussballfelder


12. Was ist graue Energie?

a Energie im Alter
b der Energiebedarf für Transport, Herstellung und Entsorgung eines Produkts
c illegal bezogene Energie

Anzeige

13. Wie alt muss ein Kühlschrank mindestens sein, damit sich aus ökologischen wie auch finanziellen Erwägungen der Ersatz des Geräts lohnt — selbst wenn es noch voll funktionstüchtig ist?

a über 10 Jahre
b über 12 Jahre
c über 15 Jahre

14. Welches der folgenden Reinigungsmittel belastet das Abwasser am wenigsten?

a Schmierseife
b Mikrofasertuch
c Essigsäure

15. Wie viele Autokilometer legen Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten pro Jahr für den Einkauf im nahen Ausland zurück?

a zirka 1 Million Kilometer
b zirka 580 Millionen Kilometer
c zirka 1,5 Milliarden Kilometer


16. Was versteht man unter dem Begriff Naturemade Star?

a ein Label für ökologische Stromproduktion
b das Dachlabel für natürliche Lebensmittel
c so wird ein erfolgreicher Sportler ohne Doping genannt

Schauen Sie nach, ob Sie mit Ihren Antworten richtig gelegen sind - inklusive Kommentaren zur Lösung
weiter

Anzeige