Nein. Zwar können Versicherungsverträge nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen vor Ablauf der vereinbarten Dauer beendet werden. Es gibt allerdings trotzdem einen Ausweg: Weil Ihre Mutter durch den Eintritt ins Pflegeheim den Hausrat bis auf wenige Möbel aufgelöst hat, würde ein Festhalten am Vertrag dem Grundsatz von Treu und Glauben widersprechen. Diesen Umstand berücksichtigen einzelne Gesellschaften in ihren allgemeinen Geschäftsbedingungen, und sie sehen deshalb ein ausserordentliches Kündigungsrecht vor, wenn der Haushalt aufgelöst wird. Machen Sie also gegenüber Ihrer Versicherungsgesellschaft die geänderten Umstände geltend und verlangen Sie die Auflösung des Vertrags.

Anzeige