RezepteKnuspriger Flammkuchen mit braunen Champignons, Birnen und Gorgonzola

4 Portionen, Aufwand 20 Minuten

Von
Veröffentlicht am 26.01.2018
Fertig in20 min.
Portionen4

Zutaten

für 4

  • 8 Stk Thymian, Zweiglein, gezupft
  • 240 g Magerquark
  • 4 Stk Flammkuchenteig
  • 400g Braune Champignons, gerüstet, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL HOLL-Rapsöl
  •  Salz und Pfeffer, nach Belieben
  • 200 g Birnen, roh, in kleine Würfel geschnitten
  • 200 g Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 140 g Gorgonzola, zerstückelt
  • 100 g Rucola, gewaschen und gerüstet

Zubereitung

Zubereitungszeit 5-10 Minuten

Backzeit 12-15 Minuten

  1. Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Thymian mit Magerquark verrühren und mit Salz und grobem Pfeffer würzen. Champignons mit HOLL-Rapsöl in einer beschichteten Bratpfanne auf höchster Stufe braten und würzen.

  2. Den Teig auf dem Bachblech ausbreiten und mit dem Magerquark bestreichen. Frühlingszwiebeln, Birnen, Champignons und Gorgonzola darüber geben.

  3. Den Flammkuchen im Ofen auf der untersten Schiene 12-15 Minuten goldbraun backen. Mit Rucola garnieren und anrichten.

Nährwerte

pro Portion

Kohlenhydrate

10 g

kcal / kj

274

Protein

16.4 g

Fett

16.3 g