1. Home
  2. Konsum
  3. Konsumentenschutz
  4. Die Abzocker sind zurück

InternetDie Abzocker sind zurück

Zwei Abzockerkonkurrenten haben sich zusammengeschlossen und eine neue Inkassofirma gegründet. Bild: Thinkstock Kollektion

Opendownload und Co. haben ihre alte «Kundenkartei» hervorgeholt und verschicken wieder unberechtigte Mahnungen.

von Martin Müller

David Brenner aus Wädenswil ZH hatte längst vergessen, dass er vor beinahe fünf Jahren ein Abo auf der Website Opendownload.de abgeschlossen haben soll. Zwar folgten auf den unbedachten Mausklick ein paar Rechnungen und Mahnungen für die angeblich geschuldete Jahresgebühr von 96 Euro. Aber ernsthafte ­Bemühungen, das Geld einzutreiben, machten weder die Opendownload-Betreiberin Content Services Ltd. noch der später eingeschaltete Rechtsanwalt Olaf Tank je. Weil Tausende auf die Sache he­reinfielen, führten die Abofallen-Anbieter die Beobachter-Beschwerdestatistik an.

Vor wenigen Tagen hat David Brenner erneut die Aufforderung erhalten, den ausstehenden Betrag von 96 Euro plus Mahngebühren zu bezahlen. Absenderin der «letzten Mahnung» ist diesmal eine Tropmi Payment GmbH, eine Tochter­firma der Content Services. Interessant: Der Tropmi-Geschäftsführer heisst An­dreas Schmidtlein. Ihn und seinen Bruder Manuel kennen Tausende Abzocker­opfer als Betreiber unzähliger Websites wie Gedichte-heute.com oder Basteln-heute.de, die nach dem gleichen Trick funktionierten wie Opendownload. Damals waren die Schmidtleins und Opendownload eine Art Konkurrenten, heute betreiben sie das Business gemeinsam.

Das ändert freilich nichts daran, dass Betroffene gar nichts zahlen müssen. Weil Opendownload den Preis gezielt verschleierte, kam nie ein rechtsgültiger Vertrag zustande. Das Beobachter-Beratungs­zentrum rät, die Forderung einmalig per Einschreiben zu bestreiten (falls man das nicht schon getan hat) und danach auf weitere Drohungen nicht mehr zu reagieren. Die Internetabzocker haben in der Schweiz bislang in keinem Fall die Betreibung wirklich eingeleitet.Martin Müller

Veröffentlicht am 2013 M11 26