1. Home
  2. Arbeit
  3. Arbeitsrecht
  4. Kündigungsfrist: Krank - muss ich nacharbeiten?

KündigungsfristKrank - muss ich nacharbeiten?

Wird ein Angestellter während der Kündigungsfrist krank, stellen sich für ihn wie auch für seinen Arbeitgeber Fragen. Zum Beispiel: In welchen Fällen verlängert sich die Frist?

Ausschlaggebend ist, wer das Arbeitsverhältnis aufgelöst hat: Nur wenn es der Arbeitgeber war, schiebt die Erkrankung die Kündigungsfrist hinaus.
von aktualisiert am 22. März 2018

Markus P. ist zehn Tage vor Ablauf der Kündigungsfrist krank geworden. «Was geschieht nun?», will er vom Beobachter-Beratungszentrum wissen. «Bleibt es beim Austrittstermin oder muss ich ‹nachsitzen›?»

Ausschlaggebend ist, wer das Arbeitsverhältnis aufgelöst hat: Nur wenn es der Arbeitgeber war, schiebt die Erkrankung die Kündigungsfrist hinaus. Diese ver­längert sich dann um die Anzahl Krankheitstage, maximal aber um die vom Gesetz vorgesehene Kündigungssperrfrist Kündigungsschutz Das sind die Regeln bei Entlassung . Und weil ein Arbeitsverhältnis laut Gesetz nicht mitten im Monat enden darf, verlängert sich die Frist zusätzlich aufs nächstfolgende Monatsende. Dies gilt auch im Fall von Markus P., der nur drei Tage im Bett lag: Sein Arbeitsverhältnis endet einen ganzen Monat später. So stellt das Gesetz sicher, dass dem gekündigten Arbeitnehmer im Fall vorüber­gehender Arbeitsunfähigkeit genügend Zeit zur Stellensuche verbleibt.

Markus P., der bereits eine neue Stelle hat, kommt dies ungelegen. Muss es aber nicht: Bei der Verlängerung der Kündigungsfrist handelt es sich nämlich um ­eine Schutzbestimmung – er kann also freiwillig darauf verzichten.

Guider Logo

Mehr zu den Rechten während der Kündigungsfrist bei Guider, dem digitalen Berater des Beobachters

Wenn Sie während der Kündigungsfrist freigestellt werden, gelten weiterhin die gleichen Rechte und Pflichten für beide Parteien, jedoch mit ein paar Besonderheiten. Erfahren Sie als Mitglied auf Guider anhand von Fallbeispielen, welche Kündigungssperrfristen bei einer Arbeitsunfähigkeit gelten.

Buchtipp

Krankheit oder Unfall - wie weiter im Job?

Das gilt, wenn Sie nicht arbeiten können

Mehr Infos

Krankheit oder Unfall - wie weiter im Job?

Krankheit oder Unfall - wie weiter im Job?