Es ist ruhiger geworden um die Kesb Misstrauen Alle gegen die Kesb . Obwohl man ihr während Jahren nachsagte, sie habe der Bevölkerung den Krieg erklärt, sei schlimmer als die Stasi, stürze brave Bürger ins Elend, zerstöre Familien und verschleudere Steuergelder.

Was die Kesb eigentlich ist, wurde in der ganzen Aufregung fast vergessen. Zuerst ist sie einmal eine Behörde wie jede andere auch. Mit einem Unterschied: Ihre Massnahmen stellen immer einen Eingriff in die Grundrechte der Betroffenen dar – ins Recht auf persönliche Freiheit oder ins Recht auf Schutz des Privat- und Familienlebens. Doch die Behörde muss weit mehr als Massnahmen wie Beistandschaften Beistandschaft Ein Beistand nach Mass , Heimplatzierungen oder fürsorgerische Unterbringungen verfügen.