1. Unterlagen sammeln

Nur wer gut dokumentiert ist, kann auf Augenhöhe verhandeln. Leider kommt es vor, dass Belege plötzlich verschwinden – oder der Ehegatte sie nicht herausgibt, wenn sich eine Trennung abzeichnet. Tragen Sie hilfreiche Unterlagen also früh zusammen.

Zum Einkommen