Bereits zum vierten Mal sind kürzlich die Gewinner des Wettbewerbs «Finanzberater des Jahres» ausgezeichnet worden. Unter den Siegern ist auch der Geld-Experte Marcel Weigele vom Beratungsteam des Beobachters.

Der Wettbewerb für Finanzprofis und interessierte Laien beurteilte die Leistungen in den fünf Modulen Immobilien, Steuern, Vermögen, Versicherungen (Nichtleben) sowie Vorsorge (Leben). Die Teilnehmer mussten online eine Reihe von Fachfragen in einer vorgegebenen Zeit beantworten.

Mehr für Sie

Marcel Weigele wurde Sieger im Modul Vorsorge (Leben) und ist damit «Vorsorgeberater des Jahres». Er wurde ausserdem Zweiter im Modul Immobilien, belegte im Bereich Steuern Rang fünf und kam in der Gesamtwertung auf Platz sechs.

Gesamtsieger über alle Module und damit «Finanzberater des Jahres» ist Roland Lichtin von der UBS Pratteln.

Den Wettbewerb «Finanzberater des Jahres» organisieren das Institut für Finanzplanung (IfFP) sowie die Fachmagazine «Schweizer Bank» und «Schweizer Versicherung».