Das Branchenmagazin «Schweizer Journalist» hat in diversen Kategorien Schweizer Journalistinnen und Journalisten ausgezeichnet. In der Kategorie «Chefredaktion des Jahres» belegt Beobachter-Chefredaktor Dominique Strebel den zweiten Rang. Auf den ersten Platz hat es Raphaela Birrer vom «Tages-Anzeiger» geschafft. An dritter Stelle ist Steffi Buchli von der Blick-Gruppe.

Als «Redaktion des Jahres» wurde die Gesamtredaktion des Beobachters mit dem dritten Platz dotiert. Vor ihr liegen die Redaktionen von «Echo der Zeit» und der WOZ.

Mehr für Sie
 
 
 
 
 
 

In der Hauptrubrik wurde der Reporter des «SonntagsBlick», Fabian Eberhard, zum «Journalisten des Jahres» gewählt. Den zweiten Platz belegt Salvador Atasoy (SRF), gefolgt von Philipp Loser («Tages-Anzeiger»).