1. Home
  2. Ernährung
  3. Vegisan: Fit und schlank mit ­einem Guetsli?

VegisanFit und schlank mit ­einem Guetsli?

Durch den Verzehr von Vegisan-Riegeln sollen täglich 250 Gramm Fett abgebaut werden. Laut einem Experten «schlichter Unsinn».

Was verbirgt sich hinter dem Vegisan-Riegel?

Von

Es klingt genial: Alle 90 Minuten einen Vegisan-Riegel essen, dann hat der Körper alles, was er braucht. Und: Der Hersteller verspricht einen täglichen Fettabbau von mindestens 250 Gramm.

Die Migros engagiert sich in ihren Fitnesscentern vehement für den Verkauf von Vegisan: Werbemails an Kunden, raumhohe Plakatwände, stapelweise Vegisan-Kartons, 75 Franken für vier Tage.

Der Zürcher Präventivmediziner Jürg Kuoni hat sich die Vegisan-Website angeschaut: «Ich bin entsetzt. Völlig dilettantisch, ein bisschen angelerntes Ernährungswissen, aber alles voll von Fehlern, nicht nachvollziehbaren Claims und schlichtem Unsinn.»

Täglich ein bis zwei Stunden joggen

Will man an einem Tag wirklich ein halbes Pfund abnehmen, braucht es allerdings mehr als das Minus, das entsteht, wenn man ausschliesslich zehn Vegisan-Riegel isst. Je nach Gewicht, Grösse und Geschlecht müsste man dazu noch mindestens eine, eher sogar zwei Stunden joggen. Und das täglich.

Doch bei der Migros ist man überzeugt vom Produkt: «Wir freuen uns, unseren Kunden ein innovatives und spannendes Produkt zur Verfügung stellen zu können.» Die Migros sei weder an der Herstellerfirma beteiligt, noch plane man eine Beteiligung.

Auch die Vegisan AG hält fest, dass ihr Produkt alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt und die Angaben zum Produkt richtig sind.

Veröffentlicht am 17. Januar 2017

Bitte melden Sie sich an, um zu diesem Artikel zu kommen­tieren.

2 Kommentare

Sortieren nach:
Franklauer

Vegisan kann ich niemandem empfehlen. Ein reines Industrienahrungsprodukt, das auf Dauer krank macht.
Wer alle 90 Minuten eine Kleinigkeit essen möchte, sollte lieber eine Mohrrübe oder anderes Obst oder Gemüse essen, ist preiswerter, gesünder und hat einen besseren Abnehmeffekt. Wer sich ein bisschen mit Nahrungsmitteln auskennt, sollte mal auf die Zutaten von Vegisan gucken, da helfen auch keine natürlichen Aromastoffe, um aus Sch.... Gold zu machen. Und der Preis ist unverschämt. Die Verpackung ist daran das teuerste.

Bitte melden Sie sich an, um auf diesen Kommentar zu antworten.

thom

Ich verwende Vegisan seit November 2016. Ich habe am Anfang 8 Tage am Stück die Kur gemacht und seit da mache ich einen Tag pro Woche. Ich habe mein Gewicht von 89Kg auf 80Kg reduziert. Wieso sie von Unsinn schreiben ohne das Produkt getestet zu haben finde ich nicht sehr professionell. Ich bin übrigens kein Vegisan Verkäufer sondern ein begeisterter Nutzer. Da ich jede Woche einen Vegisan Tag mache, entsteht auch kein Jo-Jo Effekt. Ich hoffe, dass das Produkt noch viele Jahre erhältlich ist.

Bitte melden Sie sich an, um auf diesen Kommentar zu antworten.