Wussten Sie, dass in einer Packung gedörrter Äpfel 35 Stück Würfelzucker stecken? Und dass ein Glas Granini-Orangensaft so viel Zucker liefert wie ein gleich grosses Glas Coca Cola? Dass klebrige Donuts und cremige Torten ungesund sind, ist bekannt. In vielen Fällen wird Zucker aber auch unbewusst konsumiert: Versteckter Zucker befindet sich in Lebensmitteln, die wir nicht primär zu den Süssigkeiten rechnen würden.

Mehr für Sie

Besteht gerade kein Energiebedarf, werden die Depots (Glykogenspeicher) gefüllt und der Körper bildet Fettzellen. Dadurch können Übergewicht und Folgeerkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen entstehen. Ausserdem schädigt ein regelmässig hoher Blutzuckerspiegel Gefässe und Nerven.