Zutaten für 4 Personen: 400 Gramm geschnetzeltes Rindfleisch, 2 kleine Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen (beide fein gehackt), 2 Esslöffel Tomatenpüree, zirka 7 Deziliter Bouillon, Salz, Pfeffer, Paprika, Rosmarin, 200 Gramm Vialone-Reis, 8 Esslöffel Reibkäse, Öl

Zubereitung: Das Fleisch in der heissen Pfanne mit Öl anbraten. Knoblauch und Zwiebeln beifügen, Hitze reduzieren. Unter Rühren dünsten. Tomatenpüree zugeben und mischen. Mit 2,5 Deziliter Bouillon ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Auf kleiner Hitze eine Stunde schmoren lassen. 20 Minuten vor Schluss den Reis und die restliche Bouillon zugeben, unter Rühren mitkochen. Vor dem Anrichten Reibkäse darunter mischen. Mit Salat servieren.

Anzeige