Mailänder Torte

Zutaten: für den Teig 125 Gramm Zucker, 2 Eier, 125 Gramm Mehl, 125 Gramm gemahlene geschälte Mandeln, 100 Gramm Butter, ein halber Esslöffel geriebene Zitronenschale, 1 Prise Salz; 2 Eigelb zum Bestreichen der Sterne; für die Füllung ein halbes Glas Himbeerkonfitüre (kein Gelee, da dieser zu dünn ist)

Zubereitung: Die Eier mit dem Zucker zu einer weisslichen Creme schlagen. Die lauwarme, flüssige Butter zugeben, mit dem Mehl, den gemahlenen Mandeln, dem Salz und der Zitronenschale darunterarbeiten. Eine Stunde kühl ruhen lassen. Den Teig vier Millimeter dick auswallen. Die mit Backfolie ausgelegte Kuchenform (24 Zentimeter) mit dem Teig auslegen.

Einen Rand von einem Zentimeter hochziehen und die Konfitüre auf dem Teigboden verteilen. Aus den Teigresten Sterne ausstechen und dem Rand entlang überlappend auf die Konfitüre legen, dazu ein paar in der Mitte zur Verzierung. Die Sterne zweimal mit verquirltem Eigelb bestreichen. Ofen auf 160 Grad vorheizen und auf der mittleren Rille zirka 30 Minuten backen.


Basler Brunsli

Zutaten: 450 Gramm ungeschälte geriebene Mandeln, 450 Gramm Puderzucker, 75 Gramm dunkles Schokoladenpulver, 3 Eiweiss, 2 Esslöffel Kirsch, 1 Teelöffel Zimt, 1 Prise Nelkenpulver, 100 Gramm Griesszucker zum Auswallen

Zubereitung: Alle Zutaten mit dem leicht verrührten Eiweiss mischen. Sollte der Teig zu nass sein, etwas Mandeln zugeben. Griesszucker auf den Tisch streuen und den Teig etwa einen Zentimeter dick auswallen. Oberfläche ebenfalls mit Zucker bestreuen. Herzen, Sterne, Kreuze ausstechen. Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Blech auslegen. Eine Stunde bei Küchentemperatur trocknen lassen.

Das Blech auf der obersten Rille in den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 180 Grad Oberhitze fünf Minuten backen. Die Oberfläche der Brunsli soll leicht verkrusten, darf aber keine Farbe annehmen. Nach dem Backen zwei bis drei Minuten liegen lassen, mit einem Spachtel wegnehmen und auf ein Gitter geben. Die ausgekühlten Brunsli sofort in einer Blechdose versorgen. Sie dürfen nicht an der Luft herumliegen, sonst werden sie sofort hart.

Anzeige