Eingeloggte Beobachter-Abonnenten erfahren in diesem Inhalt …
  • welche Zusatzversicherungen geläufig sind und was sie leisten.
  • worauf gerade ältere Personen bei der Gesundheitsbefragung achten sollten.
  • was man tun muss, um problemlos aus dem Vertrag auszusteigen (inkl. Musterbrief zur Kündigung).
  • wie sie das revidierte Versicherungsvertragsgesetz zu ihrem Vorteil nutzen.

Versicherte dürfen frei wählen, ob sie zur obligatorischen Grundversicherung Zusätze möchten. Aber auch die Krankenkasse kann selbst entscheiden, ob und zu welchen Bedingungen sie eine Person aufnimmt. Ältere oder Kranke laufen daher bei einem Wechsel Gefahr, nicht mehr in eine Zusatzversicherung aufgenommen zu werden.

Mehr für Sie