• Seien Sie nicht zu gutgläubig: Keine Schweizer Stelle überprüft, ob die ausländischen Lottogesellschaften Gewinne ausschütten und wie hoch die Gewinnchancen sind.

  • Hände weg von Lotteriegesellschaften, die im Voraus das Einsenden von Bargeld verlangen.

  • Ausländische Gesellschaften locken mit steuerfreien Gewinnen. Doch wer einen grösseren Lottogewinn am Schweizer Fiskus vorbeizaubern möchte, könnte Probleme bekommen: In einigen Fällen haben ausländische Steuerbehörden die Lottogewinne von Schweizern ihren eidgenössischen Kollegen gemeldet.

  • Von Lotto- und Wettspielen im Internet ist abzuraten. Im World Wide Web lässt sich die Spreu besonders schwer vom Weizen trennen.
Anzeige