Schritt 1: Nutzerkonto auf beobachter.ch erstellen
  • Um Zugriff auf unsere Merklisten-Funktion zu erhalten, benötigen Sie ein Nutzerkonto auf beobachter.ch. (Beobachter-Abonnement nicht erforderlich)
  • Um ein solches zu erstellen, klicken Sie bitte oben rechts auf beobachter.ch auf den Link «Anmelden».
    Hinweis: Falls Sie mit dem Smartphone unterwegs sein sollten, klicken Sie bitte auf das «Männchen-Symbol» oben rechts neben dem Link «Shop».
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr gewünschtes Passwort ein.
  • Nach erfolgter Eingabe erhalten Sie von uns automatisch eine E-Mail.
  • Klicken Sie in dieser E-Mail bitte auf den darin enthaltenen Link, um Ihr Benutzerkonto zu aktivieren.
    Hinweis: Falls in Ihrem Posteingang keine E-Mail von uns eingegangen ist, überprüfen Sie bitte den Spam- bzw. Junk-Mail-Ordner Ihres E-Mail-Kontos.
     

Schritt 2: Gewünschten Artikel zu Ihrer Merkliste hinzufügen

  • Nachdem Sie sich eingeloggt haben, öffnen Sie den gewünschten Artikel, den Sie sich merken wollen. 
  • Um ihn Ihrer Merkliste hinzuzufügen, klicken bzw. tippen Sie nun auf das mit «Merken»-Icon. 
  • In der Computer- und Tablet-Ansicht befindet es sich gleich oberhalb des Artikelbildes. Sind Sie auf dem Smartphone unterwegs, finden Sie das Icon unten am Bildschirmrand. 
  • Nach dem Klick auf das Icon erscheint eine Bestätigungsmeldung, dass der Artikel zur Merkliste hinzugefügt wurde.
     

Übersicht aller gemerkten Artikel / Artikel wieder entfernen 

  • Den Überblick aller Ihrer gespeicherten Artikel finden Sie in Ihrem Nutzerprofil unter «Merkliste»
  • In Ihrer Merkliste können Sie zudem Artikel mit einem Klick wieder von der Merkliste entfernen. 
  • Sie können einen Artikel auch direkt im Artikel wieder von Ihrer Merkliste löschen. Klicken bzw. tippen Sie dafür einfach erneut auf das «Merken»-Icon, welches inzwischen mit «Entfernen» angeschrieben ist.
Mehr für Sie
 
 
 
 
 
 

So erkennen Sie einen gespeicherten Artikel

So sieht ein auf beobachter.ch gemerkter Artikel aus

Einen gespeicherten Artikel erkennen Sie am schwarz ausgefüllten Merken-Icon, das mit «Entfernen» beschriftet ist. Mit einem Klick darauf können Sie den Artikel von Ihrer Merkliste löschen.

Quelle: Beobachter