1. Home
  2. SOS Beobachter
  3. Spenden an SOS Beobachter: Firmenspende

Spenden an SOS BeobachterFirmenspende

Bild: Beobachter

Viele Firmen haben ein soziales Gewissen. Setzen Sie als Unternehmen ein Zeichen der Solidarität und unterstützen Sie die Stiftung SOS Beobachter, die rasche und unbürokratische Hilfe leistet.

von SOS Beobachteraktualisiert am 2017 M05 08

Als Geschäftsführer oder Direktor nehmen Sie die Fürsorgepflicht gegenüber Ihren Angestellten wahr. Mit einer Spende an die Stiftung SOS Beobachter können Sie darüber hinaus Menschen in Not erreichen, für die sich niemand verantwortlich fühlt.

Wenn Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Mitarbeiter der Stiftung SOS Beobachter. Wir beraten Sie gerne. Sie erreichen unsere Mitarbeiter über dieses Kontaktformular.