Der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt eine schmerzliche Lücke im Leben. In dieser traurigen Zeit sind Hinterbliebene mit Dingen konfrontiert, die möglichst schnell erledigt werden müssen. Das Beobachter-Dossier «Im Todesfall – Der komplette Ratgeber» unterstützt bei all den Entscheidungen, die es nach einem Todesfall zu fällen gilt.

Der Tod gehört zum Leben und findet in der Schweiz jedes Jahr über 65 000-mal statt. Das Buch ist ein umfassender Leitfaden, der die administrative Seite der Extremsituation Todesfall anschaulich darlegt und die notwendigen Schritte strukturiert erklärt. Es hilft mit präzisen, praktischen Ratschlägen und macht Fachwissen einfach zugänglich.
 
Die beiden Autorinnen geben wichtige Hinweise zur Organisation der Bestattung, erklären, welche Stellen wann zu informieren sind, und vermitteln einen guten Überblick über all die Verträge, Versicherungen, Bankbeziehungen und Abonnements, die man rechtzeitig kündigen sollte. Ob digitaler Nachlass, Steuerinventar und Steuererklärung oder Erbteilung – dieses Buch klärt umfassend auf. Zudem helfen über 30 Musterbriefe und Checklisten dabei, die Übersicht zu bewahren und alles richtig zu machen.

«Der Ratgeber war uns sehr hilfreich.»

Harry und Marlis M. 14.04.2019

Im Todesfall – Der komplette Ratgeber für Angehörige

Buchcover «Im Todesfall»
Quelle: Beobachter Edition