Einkaufsliste für 4 Personen

Preis: um 15 Franken

  • 3 Auberginen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl (1)
  • 1/2 Esslöffel getrocknete Minze
  • 2 bis 3 Esslöffel gutes Olivenöl (2)
  • 2 Esslöffel weisser Balsamico
  • 1 Teelöffel Sambal Oelek
  • 12 Datteln
  • 12 bis 15 Cherrytomaten
  • 4 Zweige Prezzemolo
    (grobe Petersilie)

Zubereitung

Zeitaufwand: 20 Minuten, Warte- und Backzeit 1,5 Stunden

Die Auberginen in Streifen von 2 x 4 x 2 Zentimeter Kantenlänge schneiden. In einer Schüssel mit Salz bestreuen und 30 Minuten stehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Auberginen in ein Sieb geben, leicht ausdrücken und mit Küchenpapier trockentupfen. Mit dem Olivenöl (1) und der Minze gut vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gut darauf verteilen. Zirka 1 Stunde backen. Einmal wenden.

Für das Dressing in einer Schüssel Olivenöl (2), Essig und Sambal Oelek zusammenrühren.

Datteln entsteinen, in Stücke schneiden. Die Cherrytomaten in Ringe schneiden und den Prezzemolo grob hacken. Alles zusammen mit den Auberginenwürfeln zum Dressing geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anzeige