Noch immer ist sehr wenig über die Ursachen der Schizophrenie bekannt. Auch die Behandlungsmethoden sind umstritten: Einige Betroffene genesen bereits nach kurzer Zeit, andere leiden Jahrzehnte unter der Krankheit. Bei Schizophrenen unterscheiden sich das innere Erleben und die Wahrnehmung der Umwelt signifikant. Davon betroffen sind das Gedanken, Gefühlsleben, Antrieb und Motorik.

Mehr zum Thema Schizophrenie erfahren Sie hier.

Eine Betroffene erzählt

Seit Kindesbeinen sehnt sich Christine Kuhn danach, die Welt wieder zu verlassen. Eine Welt, von der sie sich wünscht, ihr Mann würde sie verstehen: «Ich habe mich nie danach gesehnt, Kinder zu haben. Mein Mann wollte das unbedingt.» So habe ihr Sohn viel Negatives abbekommen. Ständig ringt sie mit dämonischen Stimmen. Wenn diese gewinnen, wird sie gewalttätig. Deshalb versucht sie, Menschen auszuweichen. Geometrische Formen beruhigen sie und helfen ihr dabei, die Lebenskünstlerin zu bleiben, als die sie sich sieht: «Ich lebe dieses Leben, auch wenn ich mich durchringen muss.“

Anzeige

Filmtipp

Die Zahl der Menschen, die am Arbeitsplatz mit psychischen Schwierigkeiten kämpfen, steigt rasant. Im Film «Gleich und anders» von Jürg Neuenschwander und Therese Stutz Steiger geben Betroffene direkten Einblick in die Herausforderungen, denen sie sich bei der Arbeit und am Arbeitsplatz stellen müssen. 

Ganz normal anders

Alles über psychische Krankheiten, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote

Mehr Infos

Buchcover: Ganz normal anders
Quelle: Beobachter Edition