Warten Sie lieber nicht bis zum letzten Augenblick , um die Steuererklärung auszufüllen – vielleicht merken Sie erst dann, dass Ihnen ein wichtiger Bankbeleg fehlt, den Sie erst anfordern müssen. Oder Sie realisieren, dass Ihnen bei Ihrer Steuererklärung noch einige Punkte unklar sind.

Die Anfragen beim Beobachter-Beratungszentrum zum Thema Steuern zeigen, dass sich viele mit diesem Thema schwertun. Kein Wunder: Immerhin hat nicht nur der Bund ein Steuergesetz – zusätzlich haben die 26 Kantone jeweils eigene Regeln. Es ist daher auch unmöglich, alle Fragen zur Steuererklärung abschliessend zu beantworten.