1. Home
  2. Strassenverkehr
  3. Fahren ohne Ausweis: Ist Rumfahren auf Privatplätzen erlaubt?

Fahren ohne AusweisIst Rumfahren auf Privatplätzen erlaubt?

Frage: Trotz Ausweisentzug drehte ich nachts auf dem leeren Parkplatz eines Restaurants einige Runden. Die Polizei hat mich erwischt. Was sind die Folgen?

«Stört doch niemanden, wenn ich hier nachts mit dem Auto fahre! So ganz ohne Ausweis.»
von aktualisiert am 13. September 2018

Sie müssen mit Konsequenzen rechnen, weil sie trotz Ausweisentzug gefahren sind: mit einer Geldstrafe und einem weiteren Ausweisentzug Fahrausweisentzug So schnell ist das Billett weg .

Das Strassenverkehrsrecht und die Verkehrsregeln – etwa der Rechtsvortritt, der Alkoholgrenzwert Alkoholkontrolle Wie viel Promille liegen drin? oder eben ein laufender Ausweisentzug – gelten auf allen öffentlichen Strassen. Dazu dürfte auch der Restaurantparkplatz zählen, da er einem unbestimmten Personenkreis zur Verfügung steht.

Kundenparkplätze gelten gemäss Bundesgericht sogar ausserhalb der Öffnungszeiten als öffentlich. Falls eine Firma ein Areal, das während der Arbeitszeit einem uneingeschränkten Nutzerkreis offen steht, nachts oder feiertags auf den privaten Gebrauch einschränken will, muss sie das offen sichtbar bekannt geben – durch ein signalisiertes Verbot oder eine Abschrankung. Wenn eindeutige Signale fehlen, bleibt der öffentliche Charakter des Parkplatzes erhalten.

Parkieren auf Privatgrund: 3 Tipps

loading...

Auf Privatgrund parkiert und dafür einen Einzahlungsschein kassiert? Wir haben 3 Tipps.

Guider Logo

Mehr zu Fahrausweisentzug bei Guider, dem digitalen Berater des Beobachters

Droht nach einem Verkehrsdelikt ein Ausweisentzug, hat man Anspruch auf rechtliches Gehör. Guider zeigt seinen Mitgliedern auf, wie sie am besten gegen eine Verfügung Stellung nehmen, wie lange ein Ausweisentzug dauert und was man unter Umständen tun kann, um den Führerschein vorzeitig zurückzuerhalten.