Wenn das Tierwohl missachtet wird

Welche Strafe droht, wenn ein Tier nicht richtig gehalten wird?

Das Ausmass der Sanktionen hängt ­davon ab, wie stark das Tierwohl ­vernachlässigt oder ignoriert wird.

  • Wer die Vorschriften über die ­Tier­haltung Haustiere Das Tier im Recht missachtet – sei es absichtlich oder fahrlässig –, wird mit einer Busse bestraft. Bei vorsätzlicher Missachtung kann sie bis zu 20'000 Franken betragen.
  • Eine höhere Strafe droht bei Tierquälerei: Wer ein Tier vorsätzlich vernach­lässigt, dessen Würde missachtet oder es gar misshandelt, wird zu einer ­Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder zu ­einer Geldstrafe verurteilt. Wenn die Quälerei fahrlässig geschieht, droht eine Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen.
     

Was kann ich tun, wenn ich beobachte, dass ein Tier nicht richtig ­gehalten wird?

  • Je nach Situation kann es sinnvoll sein, den Tierhalter direkt anzusprechen.
  • Wenn Sie dies nicht wollen, können Sie den Schweizer Tierschutz (STS) oder das kantonale Veterinäramt informieren. Dieses kann die Tierhaltung kontrollieren und wenn nötig einschreiten; zum ­Beispiel das Tier ­vorsorglich beschlagnahmen, an einem geeigneten Ort ­unterbringen oder dem Halter auf ­bestimmte oder unbestimmte Zeit ­ver­bieten, Tiere zu halten.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass der Tierhalter etwas Strafbares macht, können Sie ihn bei der Polizei anzeigen Polizei Soll ich den Vorfall melden? .

3 Tipps: Tierfund

loading...

Was macht man mit einem zugelaufenen Haustier? Wir haben 3 Tipps, wie Sie am besten vorgehen.

Quelle: Brightcove

Anzeige
Mehr zu Haustieren bei Guider

Ob Sie sich einen Hund, eine Katze, oder ein Pferd anschaffen, muss wissen, dass damit auch Pflichten einhergehen. Guider erklärt Beobachter-Abonnenten, was mit einem Haustier auf sie zukommt, wie sie als Tierhalter haften und wie es mit der Bewilligungspflicht des Vermieters zur Haltung von Haustieren in Mietwohnungen aussieht.

«Die besten Artikel – Woche für Woche»

Judith Schönenberger, Online-Redaktorin

Die besten Artikel – Woche für Woche

Der Beobachter Newsletter

Anzeige