Ein Pärchen findet seine Traumwohnung. Viereinhalb Zimmer, nette Umgebung, moderne Küche, guter Preis. Und die ersten drei Monatsmieten sind geschenkt. Doch der Ärger beginnt schon bei dem Einzug.

Die Schlüssel fehlen, weil sie angeblich die Kaution nicht überwiesen haben. Dann ist die Wohnung ein Saustall, eine Reinigungsequipe gibt es nicht. Der Nachbar ist ein schwerer Raucher, aus seiner Wohnung stinkt es wie aus einer Hafenkneipe. Der Abfluss in der Dusche ist defekt, kurz darauf stinkt es in der ganzen Wohnung nach Fäkalien.

Mehr für Sie
 
 
 
 
 
 

Im Keller wurde eine Pumpe nicht ausgewechselt. Die Familie oberhalb ist laut, vornehmlich nach Mitternacht. Lautes Geschrei, knallende Türen, fast jede Nacht. 15-mal rufen sie die Polizei, verständigen die Verwaltung. Nichts nützt. Aber Ausziehen können sie nicht, auch als sie ein Kind bekommen. In ihrem Mietvertrag ist eine Mindestdauer von anderthalb Jahren festgeschrieben.

Ein fast alltägliche Geschichte, die im Albtraum endet.

«Oben Lärm, unten Gestank» heisst die neue Folge des Beobachter-Podcasts «Der Fall». Moderator Eric Facon unterhält sich mit Autor Peter Aeschlimann und Rechtsberaterin Katharina Siegrist über die Hintergründe.

Jetzt folgen, um per E-Mail über neue Podcast-Folgen informiert zu werden

Über den Podcast «Der Fall»

Beobachter-Podcast «Der Fall»Der Podcast «Der Fall» lehnt sich an die Rubrik im Print-Magazin an. Gastgeber Eric Facon unterhält sich darin mit den Autorinnen und Autoren über die bewegenden Geschichten: über einen Konflikt in der Nachbarschaft etwa, der wegen einer vermuteten Überwachungskamera eskaliert. Oder über einen Flüchtling, der gebüsst wurde, weil er keinen Ausweis hatte. 

Der Podcast ist nicht einfach eine vorgelesene Version des Heftformats. Er beleuchtet die Hintergründe und Fragen, mit denen die Schreibenden konfrontiert waren. Im Gespräch mit Eric Facon erzählen sie auch, wie sie zu den Geschichten kamen, über Schwierigkeiten bei der Recherche oder wie die Geschichte weiterging, nachdem sie im Beobachter erschienen war. In jeder Folge erklärt zudem die Beraterin und Anwältin Katharina Siegrist juristische Fragen rund um die Fälle und ordnet sie rechtlich ein.

Verantwortlich für den Podcast ist der Journalist Eric Facon, eine bekannte Stimme von Radio SRF. Er war mehrfach auf der Shortlist für den «Kulturjournalisten des Jahres». Nun hat er sich als Podcaster einen Namen gemacht – unter anderem mit dem «Kulturstammtisch», einer Diskussionsrunde, für die er seit 2008 verantwortlich zeichnet, oder dem Hörstück «D Rosmarie und mir» über den bekannten Song von Polo Hofers Band Rumpelstilz.

Den Beobachter-Podcast «Der Fall» finden Sie auf allen gängigen Podcast-Plattformen. 

Der Beobachter-Newsletter – Wissen was wichtig ist.

Das Neuste aus unserem Heft und hilfreiche Ratgeber-Artikel für den Alltag – die wichtigsten Beobachter-Inhalte aus Print und Digital.

Jeden Mittwoch und Sonntag in Ihrer Mailbox.

Jetzt gratis abonnieren