In seinem Speditionsbetrieb ist Walter K. uneingeschränkter Herr und Meister. Er hat die Firma aufgebaut und zum Erfolg geführt. Niemand hat ihm dreinzureden, schon gar nicht ­eine der 17 Angestellten.

Verena F.*, seine langjährige Assistentin und rechte Hand, hat die Autorität ihres Chefs bisher nie in Frage gestellt. Doch als er ihr erklärt, dass das Putzinstitut die Büroräume nur noch alle zwei Wochen reinigen werde und in der Zwischenzeit die Damen der Administration für Sauberkeit sorgen sollen, platzt ihr der Kragen.