1. Home
  2. Prix Courage
  3. Die Kandidaten für den Prix Courage 2018 – wählen Sie mit!

Prix Courage 2018Das sind die Kandidaten – wählen Sie mit!

Diese Frauen und Männer haben Mut bewiesen, Missstände aufgedeckt und Menschen gerettet. Entscheiden Sie jetzt mit, wer den Prix Courage 2018 erhalten soll.

Die nominierten Kandidatinnen und Kandidaten für den Prix Courage 2018 auf einen Blick.
aktualisiert am 13. September 2018

Im Rahmen des Prix Courage wird 2018 zudem zum zweiten Mal der «Lifetime Award» verliehen. Nachdem vergangenes Jahr Pfarrer Ernst Sieber Prix Courage «Lifetime Award» Ernst Sieber – der gute Hirte von Zürich damit für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde, geht der mit 10'000 Franken dotierte Preis dieses Mal an Hannes Schmid.

Prix Courage 2018 – Die Kandidaten im Porträt

Jetzt abstimmen und gewinnen!

Ihre Stimme zählt! Die Stimmen der Beobachter-Lesenden und jene der Prix-Courage-Jury werden zu je 50 Prozent gewichtet.

Der Prix Courage ist mit 15'000 Franken dotiert.


 

So können Sie abstimmen:
 

  • per Telefon
    Wählen Sie die Nummer 0901 595 58x, und ersetzen Sie x durch die Kandidatennummer (1 bis 8), die beim Porträt Ihres Favoriten aufgeführt ist (70 Rappen pro Anruf ab Festnetz). Eine Stimme fordert Sie zur Angabe Ihrer Personalien und Ihrer Telefonnummer auf. Das ist nur nötig, wenn Sie an der Verlosung teilnehmen wollen.
     
  • per SMS
    Senden Sie eine SMS mit dem Vermerk Prix und der Kandidatennummer Ihres Favoriten (1 bis 8) an 970 (70 Rappen pro SMS), gefolgt von Ihrem Namen, Vornamen und Ihrer Adresse, wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten.
     
  • per Internet
    Stimmen Sie hier online ab. Die Angabe der Personalien ist zwingend.

 

Teilnahmeschluss: 21. Oktober 2018


 

Das können Sie gewinnen:
 

Unter allen Teilnehmern der Verlosung verlosen wir ein Wheeler i-Vision Man C im Wert von 3290 Franken – offeriert von Wheeler. Ein voll ausgerüstetes, qualitativ hochstehendes E-Bike für den Alltag oder ausgedehnte Ausflüge. (mehr Infos)

Der diesjährige Prix Courage «Lifetime Award» geht an...

... Hannes Schmid!


Kann einer die Welt retten? Oder wenigstens ein Land? Der Fotograf Hannes Schmid versucht es in Kambodscha. Und das ziemlich erfolgreich. Dafür erhält er den Prix Courage «Lifetime Award».

zum Porträt

Hannes Schmid in Kambodscha